Donnerstag, 27. Februar 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Solenoid
Roman
Verfasser: Cartarescu, Mircea
Medienkennzeichen: B
Jahr: 2019
Verlag: Wien, Paul Zsolney Verlag
Buch
verfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: DR Cart Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Genial, verrückt, groß: Mit seinem monumentalen Roman um die Phantasiemaschine Solenoid schreibt sich Mircea Cartarescu endgültig in die Reihe der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart ein.
 
Hohn und Spott erntet ein junger Mann in seinem Literaturkreis, als er dort seinen Text "Der Niedergang" zum Besten gibt. Aus ihm wird nicht wie erhofft ein gefeierter Schriftsteller, sondern ein Lehrer in der Vorstadt von Bukarest. Als dieser namenlose Erzähler jedoch ein Haus in Form eines Schiffes kauft, gerät er in den Bannkreis des Solenoids, einer Art riesiger Magnetspule, die sich unterhalb des Kellers befindet. Deren Gravitationskraft zieht aber nicht nach unten, sondern hebt konsequent alles in die Höhe, was in ihr Umfeld gerät - Menschen, Dinge, ja die Wirklichkeit selbst. Genial, verrückt, groß: Mit seinem monumentalen Roman hat Mircea Cartarescu erneut Weltliteratur geschaffen.
Details
Verfasser: Cartarescu, Mircea
Verfasserangabe: Mircea Cartarescu
Medienkennzeichen: B
Jahr: 2019
Verlag: Wien, Paul Zsolney Verlag
Systematik: DR
ISBN: 978-3-552-05948-1
Beschreibung: Erste Auflage, 903 Seiten
Schlagwörter: Roman, Rumänien, Phantastische Literatur, Preisträgerbuch, Thomas Mann Preis 2018
Beteiligte Personen: Wichner, Ernest [Übersetzung]
Originaltitel: Solenoid <deutsch>
Fußnote: aus dem Rumänischen
Mediengruppe: Buch